Skip to content

Rohloff mal anders – Bilder

6. Mai 2013

Es ist schon länger her, daß ich hier vom Bau eines speziellen Rohloff-Rahmens berichtet habe. Endlich möchte ich mal ein paar Bilder nachtragen. Leider noch nicht vom kompletten Rad, das baut der Kunde selbst auf, aber auch da werde ich dann Bilder nachreichen.

Es ist ein starrer 29er, das GEBLA 20 Anniversary Nummer 12. Das Besondere daran ist unter anderem die interne Ansteuerung der Rohloff-Nabe bei Verwendung einer Scheibenbremse. Eingentlich ist das von Rohloff nicht vorgesehen, da die Schaltzüge sehr nah an der Bremsscheibe entlanglaufen. Ich habe zur Sicherheit ein Leitblech aus Titan vorgesehen, um das sicher zu verhindern.

GEBLA-RMA-24

GEBLA-RMA-25

GEBLA-RMA-27

GEBLA-RMA-28

GEBLA-RMA-29

Hier ist das Leitblech aus Titan deutlich zu sehen.

GEBLA-RMA-30

GEBLA-RMA-31

GEBLA-RMA-32

GEBLA-RMA-33

GEBLA-RMA-35

GEBLA-RMA-36

GEBLA-RMA-37

GEBLA-RMA-39

GEBLA-RMA-40

GEBLA-RMA-41

GEBLA-RMA-42

Und hier sieht man, wie eng es bei den Schaltseilen zugeht. Da sollte schon alles passen. Ohne die Komponenten beim Bau des Rahmens zur Verfügung zu haben, wäre man chancenlos.

GEBLA-RMA-43

GEBLA-RMA-44

GEBLA-RMA-45

Übrigens werde ich wieder mal den Bau eines Rahmens detailliert hier begleiten. Für die Neugierigen: Es ist ein Spezialauftrag, ich habe ihn OldSchool genannt. 🙂

Viele Grüße,

Georg Blaschke

Advertisements
2 Kommentare
  1. Micha permalink

    OldSchool hört sich verdammt nach meinem Rahmen an, ick freu mir so 🙂 Danke !

  2. Hallo Micha,

    da hast du richtig hingehört. 🙂

    Viele Grüße,
    Georg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: