Skip to content

Advent

8. Dezember 2013

Im Advent wird ja gewartet: Die Kinder auf Weihnachten, der Rahmen auf seinen Steuersatz, der Kunde auf seinen Rahmen und der Rahmenbauer auf Rahmenbauteile.

Dieser schöne Rahmen für ein Tourenrennrad wartet derzeit auf seinen roten Chris King Steuersatz. Das schöne Espressobraun-Metallic kommt in der Werkstatt nicht so recht zur Geltung. Die Details dagegen schon. Rechte Kettenstrebe, Sitzrohr und Tretlagergehäuse sind rostfrei, genau wie alle Berührungspunkte an den Ausfallenden. Damit sind eigentlich alle klassischen Punkte für Rost gut geschützt.

GEBLA-4013-40

GEBLA-4013-41

GEBLA-4013-42

GEBLA-4013-43

GEBLA-4013-44

GEBLA-4013-45

GEBLA-4013-46

GEBLA-4013-47

GEBLA-4013-48

GEBLA-4013-49

Weihnachtspakete sind natürlich immer heiß erwartet, auch wenn sie nicht direkt Geschenke enthalten. In diesem Fall sind sie auch der Beweis dessen, was immer in der Zeitung zu lesen ist: Die Geschenke werden immer teurer. Hier liegen 760 Euro auf dem Tisch. Ohne Steuer.

GEBLA-Weihnachten01

 

Und hier liegen die ersten Teile des nächsten Rahmens auf dem Tisch, dessen Bau ich mal wieder etwas ausführlicher begleiten möchte. Experten werden schon ziemlich genau sagen können, was es für ein Rad wird. 🙂

GEBLA-Weihnachten02

Viele Grüße,

Georg Blaschke

Advertisements
8 Kommentare
  1. Micha permalink

    Moin Georg,

    bei zwei Tretlagergehäuse würde ich spontan auf ein Tandem.
    Das wird spannend 🙂

    Viele Grüße und eine ruhige Adventszeit mit deiner Familie,

    Micha

  2. Hallo Micha,

    Tandem ist richtig, aber man kann sogar noch mehr vermuten. 🙂

    Auch Euch eine gute Zeit! Und genug Ruhe, den Aufbau Deines bunten Rades weiter voranzutreiben. 🙂

    Viele Grüße,
    Georg

  3. Thomas Wieling permalink

    +Roloff! Sehr spannend. (Wortwitz?)

    Übrigens mal wieder eine echte Schönheit der Rahmen.
    Da wird schon wer auf heissen Kohlen sitzen 😀

    Lg, Thom.

  4. Hallo Thom,

    Rohloff stimmt! Deshalb die 2 Excenter.

    Ein Tandem mit Rohloff und Rennlenker. Wenn alles klappt wie vorgesehen, wird die Rohloff zudem von Bremsschalthebeln angesteuert. 🙂

    Viele Grüße,
    Georg

  5. Thomas Wieling permalink

    Im Ernst? Hab ich noch nie gesehen.
    14 Gänge mit max. 11 Rastern schalten.
    Da sitze wohl ich auf heissen Kohlen bis der Bericht kommt 🙂

    Lg, Thom.

  6. Hallo Thom,

    habe ich auch noch nie gesehen. 🙂 Aber ich behaupte auch nicht, daß man 14 Gänge mit 11 Rasten schalten kann. 🙂
    Mehr dazu erst, wenn es funktioniert…

    Viele Grüße,
    Georg

Trackbacks & Pingbacks

  1. Tandem voran | GeorgBlaschkeBikes
  2. Raus in den Schnee | GeorgBlaschkeBikes

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: