Skip to content

Neue Möglichkeiten

15. April 2014

Ich baue zu vielen meiner Rahmen auch die dazugehörige Gabel. Bisher waren das entweder segmentierte, geschweißte Gabeln. Oder sie waren mit einem gegossenen Gabelkopf gelötet. Sogenannte Unicrown Gabeln habe ich nie gebaut, da es nur recht eingeschränkte Auswahl an Gabelbeinen gab. Die Blütezeit der hochwertigen, starren Mountainbikegabel liegt eben schon ein paar Jahre zurück. Durch die 29er hat sich das aber wieder ein wenig geändert, so daß es auch wieder neue Unicrown Gabelbeine gibt. So kann ich jetzt auch eine schöne Unicrown Gabel für Mountainbikes anbieten. Die Gabelbeine haben oben einen Durchmesser von 28,6mm und verjüngen sich zu den Ausfallenden hin leicht.

Die hier gezeigte Gabel ist für 1-1*8″ Ahead, aber natürlich sind auch 1″ und Schäfte mit Gewinde möglich sowie praktisch jede gewünschte Einbaulänge. Selbstverständlich auch eine Aufnahme für Scheibenbremsen. Die Ausfallenden sind meine eigenen mehrteilig segmentierten, wie ich sie auch in der Regel an den segmentierten MTB Gabeln verwende. Sie bestehen aus hochfestem Stahl und sind mit rostfreien Oberflächen an den Kontaktpunkten zur Nabe versehen.

GEBLA-Unicrown01

GEBLA-Unicrown02

GEBLA-Unicrown03

Die hier auf den Bildern zu sehende Gabel wiegt (mit extraleichten Schaftrohr) ohne Beschichtung bei voller Länge des Gabelschaftes rund 900 Gramm. Sie hat eine Einbaulänge von 410mm. In Wunschfarbe ist sie für 320 Euro zu haben.

Rohloff-Schaltbox:

Auch durch die neulich hier vorgestellte Rohloff-Schaltbox tun sich neue Möglichkeiten auf.

Momentan entstehen 5 Schaltboxen als Prototypen, davon sind noch 3 für meine Räder zu haben. Parallel arbeite ich daran, eine Serie zu ermöglichen. Sollte es eine Serie geben, werden die einzeln gefertigten Prototypen später gegen Serienteile ausgetauscht.

Viele Grüße,

Georg Blaschke

Advertisements
Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: