Skip to content

Rohloff Schaltbox – Aktueller Stand

4. Februar 2015

Da regelmäßig Anfragen dazu kommen, möchte ich über den aktuellen Stand bei der Rohbox, der von mir entwickelten Schaltbox für Rohloff Naben berichten, die mit modifizierten BremsSchaltHebeln eines Rennlenkers bedient werden kann.

Es existieren nach wie vor nur Prototypen, die ich selbst angefertigt habe. Da diese pro Stück etwa 10 Arbeitsstunden benötigen, sind sie nicht wirtschaftlich abzugeben. Vor einer Serienfertigung sind geschätzte zwei Monate Arbeit zu investieren, um die Prototypen zu überarbeiten, fertigungsgerechte Zeichnungen zu erstellen und Serienprototypen zu testen. Diese zwei Monate Zeit habe ich im Moment schlichtweg nicht, zumal der Serienstart dann ja auch finanziert werden müßte.

Ich bin aber weiter in Gesprächen mit Interessenten und werde mich auch auf der Berliner Fahrradschau entsprechend treffen.

Voraussichtlich im Mai wird die Offenlegung meiner Patentanmeldung erfolgen. Dann ist auch für mich erst komplett ersichtlich, ob kurz vor meiner Anmeldung noch andere erfolgt sind. Auch das kann erheblichen Einfluß darauf haben, ob sich eine Serienfertigung lohnt.

Wir werden sehen. Wenn es aber Neuigkeiten geben sollte, werde ich sie hier zeitnah veröffentlichen.

Viele Grüße,

Georg Blaschke

Advertisements
Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: